Der dreizehnte Tag im Monat Dh Al-Hiddscha

Sonntag 15/09/2013

• Wer in Minâ verblieben ist, der bewirft die drei Dschamarât: Man beginnt mit der kleinsten, dann folgen die mittlere und die größte. Jede Dschamra bewirft man mit sieben kleinen Steinen und spricht bei jedem Steinchen den Takbîr.

• Es entspricht der Sunna, sich nach dem Werfen etwas abseits zu stellen und ein langes Bittgebet mit erhobenen Armen in Richtung Qibla stehend zu sprechen. Man macht dies bei der kleinen und mittleren Dschamra, bei der großen nicht.

• Dann begibt man sich von Minâ nach Makka.

• Wenn der Pilger Makka verlassen möchte, tut er dies nicht, ohne den Tawâf Al-Wadâ verrichtet zu haben. Dies ist die letzte Handlung des Haddsch.

© 2018, IslamWeb, Alle Rechte vorbehalten